Albert Akademie – Fort- und Weiterbildungen in Berlin, Brandenburg und Düsseldorf

Die Albert Akademie

Umschulungen

Umschulungen

Umschulungen bei der Albert Akademie in Berlin

Von uns erhalten Sie nach bestandener Prüfung ein Tablet geschenkt!

Bei der Albert Akademie kommen Sie zum Erfolg. Machen Sie keine halben Sachen. Wir haben über 20 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Unser Ziel ist es, Sie hervorragend durch die Umschulung zu bringen. Danach warten viele Jobs auf Sie. Sie haben die Wahl. Wir freuen uns auf Sie!

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Die wichtigsten Voraussetzungen auf einen Blick:

  • Mindestalter von 18 Jahren.
  • Erstausbildung (abgeschlossen oder abgebrochen)
  • Bestehende oder drohende Arbeitslosigkeit.
  • Perspektivlosigkeit im bereits erlernten Beruf.
  • Gute berufliche Aussichten nach der Umschulung.

Des Weiteren kommt die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter für die folgenden Kosten von Umschulungen auf, wenn Sie einen Bildungsgutschein vorlegen können:

  • Lehrgangskosten
  • Lernmittel und Arbeitskleidung
  • Fahrkosten
  • Kosten für eine auswärtige Unterbringung
  • Kinderbetreuungskosten

Wichtige Hinweise!

Wenn Sie eine Weiterbildung machen, die zu einem Berufsabschluss führt, erhalten Sie als Kundin oder Kunde des Jobcenters seit dem 1. Juli 2023 ein Weiterbildungsgeld in Höhe von monatlich 150 Euro.

Zudem können Sie eine Weiterbildungsprämie für bestandene Zwischen- und Abschlussprüfungen bekommen.
Für das Bestehen einer Zwischenprüfung erhalten Sie 1.000,- €, für die Abschlussprüfung 1.500,- € steuerfrei. Sie müssen keinen Antrag stellen: Es reicht, wenn Sie den Nachweis (Zwischenzeugnis / Zulassung) oder Abschlusszeugnis der zuständigen Arbeitsagentur bzw. Jobcenter vorlegen.

Bei Weiterbildungen, die nicht auf einen Berufsabschluss abzielen, erhalten Sie einen Bürgergeldbonus, wenn die Weiterbildung mindestens 8 Wochen dauert. Dieser beträgt 75 Euro pro Monat.

Den Bürgergeldbonus erhalten Sie auch, wenn Sie an bestimmten Maßnahmen für junge Menschen teilnehmen. Dazu gehören zum Beispiel Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen.

Wichtiger Hinweis: 

Für die neuen Leistungen Weiterbildungsgeld und Bürgergeldbonus müssen Sie keinen Antrag stellen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, zahlt Ihnen das Jobcenter das Weiterbildungsgeld beziehungsweise den Bürgergeldbonus monatlich nachträglich aus. Mit der Einführung dieser neuen Förderleistungen kann es jedoch in der Übergangszeit bei der Auszahlung zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir – die Albert Akademie

Zertifizierter Bildungsträger

Als moderner Bildungsträger, zertifiziert nach AZAV mit der Registrierungs-Nr.: 31T1213342/3 nach DIN ISO 9001:2015 durch die Dekra Certification GmbH, wollen wir Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um unsere Angebote und das Thema Fort- und Weiterbildungen versorgen. Dies ermöglicht außerdem die Förderung Ihrer Teilnahme durch die Arbeitsagenturen, Jobcenter und andere Kostenträger.

Bei uns finden sie, egal ob als Selbstzahler oder von Unternehmen unterstützt, die passende Fort- oder Weiterbildungsmaßnahme. Schauen sie rein oder rufen Sie an. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem Anliegen.